Vorstellung der Neuzugänge: Atilla Sen

Auch neu beim SVN - Atilla Sen

Auch neu beim SVN – Atilla Sen

Hallo Atilla. Du bist jetzt fast 7 Wochen beim SV Nierfeld. Deine vorherige Station war die A-Jugend des SV Lohmar in der Mittelrheinliga. Du bist mit deinem Bruder jetzt das zweite Zwillingsbrüderpaar –neben Michael und Bernd Jansen- beim SV Nierfeld.

1. Deine letzte Station war die A-Jugend des SV Lohmar in der Mittelrheinliga. Wie bist du zum SV Nierfeld gekommen? Wie kam der Kontakt zustande?

Ich habe mir einige Spiele in der Landesliga angesehen, u.a. den SV Nierfeld. Daraufhin habe ich den SV Nierfeld angeschrieben und um eine Teilnahme an einem  Probetraining gebeten. Die schnelle Rückantwort beeindruckte mich und ich bin fest davon überzeugt, dass ich mich in dieser Mannschaft sportlich weiter entwickeln kann.

2. Wie wurdest du im Verein, von der Mannschaft und Funktionsteam aufgenommen?

Wie gefällt es dir?

Im Verein wurde ich von der Mannschaft sehr gut aufgenommen. Auch unser Funktions-/Trainerteam zeigt sehr viel Zusammenhalt. Ich bin sehr froh in Nierfeld zu sein und froh in dieser Mannschaft trainieren und spielen zu können.

3. Du kommst wie gesagt, vom SV Lohmar aus der A-Jugend in die Senioren Mannschaft eines Oberliga Aufsteigers. Rückblickend, hast du dir den Wechsel so vorgestellt?

Worin siehst du die größten Unterschiede?

Die größten Unterschiede sind das schnelleres Fußballspiel,

die Intensität und die Zweikämpfe sind deutlich härter als im

Jugendbereich

4. Welche sportlichen Ziele und Erwartungen hast du für dich persönlich für die kommende Saison?

Für die kommende Saison ist mein sportliches Ziel mit meiner neuen Mannschaft erfolgreich zu sein und mit dem Abstieg nichts zu tun haben.

5. Welches sind deine persönlichen Stärken und Schwächen?

Meine Stärken sind  Spielverständnis, Technik und Taktik. Zu meinen Schwächen zähle ich mein Zweikampfverhalten. Die Zweikämpfe sind im Seniorenbereich erheblich intensiver.

6. Du darfst 3 Dinge oder Personen für ein Jahr auf eine

einsame Insel mitnehmen. Wofür entscheidest du dich?

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich meine Eltern mitnehmen.

Sie bedeuten mir sehr viel. Ich habe ihnen viel zu verdanken.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.svnierfeld.de/vorstellung-der-neuzugaenge-atilla-sen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.