«

»

Mai 10

Beitrag drucken

Ehemaliger Bundesligatorwart Markus Pröll zu Gast beim SV Nierfeld

Liebe Fans,

nachdem die Jungs von Achim Züll am letzten Sonntag bei der Zweitvertretung von der Alemannia aus Aachen einen ganz wichtigen Dreier eingefahren und somit einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt getan haben, erwartet uns beim Heimspiel am Sonntag die nächste schwere Hürde. Die Mannschaft aus Glesch-Paffendorf gibt ihre Visitenkarte bei uns ab.

Neben dieser Partie steht aber ein ganz besonderes Highlight in der Kloska-Arena auf dem Programm. Wir bekommen Besuch vom ehemaligen Bundesligatorwart Markus Pröll. Und nicht nur das, Markus wird mit unseren Premium-Partnern, die wir ebenfalls als Ehrengäste begrüßen, in der Halbzeitpause des Landesligaspiels ein Sponsoren-Elfmeterschießen durchführen.

Der aus Flamersheim stammende Markus Pröll hat eine beeindruckende Vita vorzuweisen. In über 200 Profispielen lief er alleine 113 Mal in der 1. Bundesliga für den 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt auf. Hinzu kommen 91 Partien in der 2. Bundesliga, 19 Spiele im DFB-Pokal sowie 5 Einsätze auf internationalem Parkett im Uefa-Cup.

Wir sind unheimlich stolz darauf, dass wir Markus für den SV Nierfeld begeistern konnten.

Für Spannung ist also auch in der Halbzeit gesorgt.

 

Lasst es euch diesen tollen Sonntag in der Kloska-Arena nicht entgehen.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Vorstand

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.svnierfeld.de/ehemaliger-bundesligatorwart-markus-proell-zu-gast-beim-sv-nierfeld/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>