D-Jugend gewinnt Spitzenspiel gegen Berk

D-Jugend gewinnt Spitzenspiel

Am 3. Spieltag der Frühjahrsrunde kam es in der Kreisliga A der D-Jugend zum echten Spitzenspiel. In Berk trafen die beiden ungeschlagenen Mannschaften aufeinander. Die Heimmannschaft traf auf unsere schwarz-weißen Spieler. In der Halle vor einigen Wochen waren die Berker noch erfolgreich gewesen. Doch am Samstag setzten sich die Jungs um Trainer Manni Küpper durch. Nach tollem Kampf, einer heißen Abwehrschlacht und auch eine gehörige Portion Glück hieß es Ende 1:0 für unser Team. Fabian Langen war der umjubelte Siegtorschütze. In allen drei Spielen (vorher 8:0 gegen Mechernich/Feytal und 3:0 in Erftstadt) hielt die Abwehr die Null, so dass die Mannschaft jetzt mit blütenreiner Weste die Tabelle anführt (9 Punkte, 12:0-Tore). Da gratuliert der ganze Verein und sagt einfach: „Weiter so!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.svnierfeld.de/d-jugend-gewinnt-spitzenspiel-gegen-berk/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.